Samsung email anhang herunterladen

By Senza categoria
Giu 23

Samsung email anhang herunterladen

Wenn Sie eine E-Mail-App eines Drittanbieters verwenden, können Sie einfach die Apps installieren und das Konto erneut einrichten. Möglicherweise wird eine Eingabeaufforderung angezeigt, wenn mehrere Apps mit der Anlage umgehen können. Wählen Sie eine und berühren Sie die Just This Once-Schaltfläche, um die Anlage anzuzeigen. Die Gmail- und E-Mail-Apps akzeptieren manchmal verschiedene Arten von Anhängen. Wenn Sie also nicht mit der Gmail-App etwas anhängen können, versuchen Sie stattdessen, die E-Mail-App zu verwenden. Einige Fotos werden in einer E-Mail-Nachricht und nicht als Anlage gesendet. Wenn sich das Foto in der E-Mail befand: Wenn die E-Mail, die Sie über dieses Konto erhalten haben, eine App verwendet, die aus Google Play Store oder Samsung Apps heruntergeladen wurde, tippen Sie auf Einstellungen-> Anwendungen-> Application Manager. Suchen Sie dann nach der E-Mail-App, die Sie beispielsweise verwendet haben, wie z. B. Yahoo Mail. Tippen Sie schließlich auf die Schaltfläche Deinstallieren, um die E-Mail-App zu entfernen. Dasselbe kann passieren, wenn die angehängte Datei beschädigt ist.

Selbst wenn es eine kompatible Software oder App auf Ihrem Telefon gibt, die in der Lage ist, sie auszuführen, ist die Anlage möglicherweise immer noch nicht zugänglich, da sie defekt ist. Sie können es möglicherweise herunterladen, aber höchstwahrscheinlich werden Sie mit einem Fehler in dem Moment, in dem Sie versucht haben, es zu öffnen, mit einem Fehler aufgefordert werden. Um mit der Befestigung umzugehen, berühren Sie sie. In den meisten Fällen wird die Anlage mit einer bestimmten App auf Ihrem Telefon geöffnet. Die verwendete App hängt vom Typ der Anlage ab. Beispielsweise kann eine PDF-Anlage von der QuickOffice-App geöffnet werden. Wenn die E-Mail verdächtig aussieht, antworten Sie nicht und laden Sie den Anhang nicht herunter. Sie können es als Spam oder Phishing melden. Erneut herunterladen: Rufen Sie die Anlage vom Mailserver ab. Wenn Sie die Nachricht senden, wird die Anlage mitgefahren. In reinen Internetmomenten werden die Nachricht und der Anhang dem/den Empfänger(n) zur Verfügung gestellt. Werksreset (optional).

Betrachten Sie ein Zurücksetzen auf die Werks- oder Master-Reset als letztes Mittel, wenn das Löschen der Cache-Partition den Fehler nicht beseitigt und Sie weiterhin keine E-Mail-Anlage auf Ihrem Galaxy Note 8 öffnen können. Wahrscheinlich handelt es sich um ein komplexes Firmware-Problem, das nur durch ein vollständiges Zurücksetzen auf dem Gerät behoben werden kann. Sie müssen jedoch beachten, dass alle Ihre persönlichen Daten dabei löscht werden.