Kann man apps ohne google konto herunterladen

By Senza categoria
Giu 22

Kann man apps ohne google konto herunterladen

Sie können APKs auch über den Browser auf Ihrem PC herunterladen, an dem Sie die Datei über microUSB oder drahtlos auf Ihr Telefon übertragen und von dort installieren müssen. Wie funktional Ihr Telefon sein wird, hängt vom Hersteller ab. LG-, HTC- und Samsung-Geräte verfügen über eine Reihe vorinstallierter Apps, die Sie nur auf den Geräten jedes Unternehmens finden. Diese Apps funktionieren weiterhin, ohne Ihr Telefon mit einem Google-Konto zu synchronisieren. Um eine Verbindung zum Play Store herzustellen, benötigen Sie ein Google-Konto. Aber Sie müssen nicht über separate Konten für jedes einzelne Gerät verfügen. Sie können von einem Konto aus eine Verbindung zu vielen Geräten herstellen. In diesem Fall müssen Sie sich nur von Ihrem Konto abmelden und den anderen Benutzer anweisen, sich mit seinem Konto zu verbinden. Dann wird der Benutzer in der Lage sein, whats-app usw. zu verwenden.

Ich bin völlig mit Ihnen einverstanden und ich kann sagen, ich m auch einer von ihnen, die `r mit Android ohne GOOGLE.. Auch ich Deaktivieren / deinstallieren Alle Google-Dienst und Apps in meinem Gerät. auch im richtig alle Apps wie whatsapp, insta, FB, Youtube Vanced, und meny mehr ohne Probleme.. Sie können auch viel schlechtere Akkulaufzeit wegen des Mangels an Google Play-Dienste erwarten, die, von oben auf meinem Kopf, zwei entscheidende Funktionen in einer sehr energieeffizienten Weise bietet: – Geolocation und Geofencing mit begrenzter Nutzung von dedizierter Hardware (d.h. GPS) – hohe Priorität Benachrichtigung sausen, wenn Telefon döst. Ohne Google Play-Dienste müssen Sie wahrscheinlich zwischen verzögerten Benachrichtigungen oder whitelisting Ihre App aus Batterieeinsparungen wählen, während Ihr Telefon im Leerlauf ist. Fügen Sie mehrere Apps zu dieser Whitelist hinzu und Sie schauen auf eine steile Batteriekurve Menschen neigen dazu, buchstäblich ihre “Bequemlichkeit” anzubeten und viele, wenn nicht die meisten von ihnen werden es jeden Tag über “Unannehmlichkeiten” des Schutzes dieses “illusory Unsinn” genannt Privatsphäre nehmen. Nur wenige Menschen erkennen, dass sie dabei oft nicht nur ihre eigene Privatsphäre, sondern auch die Privatsphäre ihrer Lieben, Freunde, Kollegen usw. opfern. Und das alles, ohne diese Leute um ihre Erlaubnis/Meinung zu bitten. Aber wen interessiert es, sie sind nur “Kontakte”: Zahlen, Bilder, oder? Warten Sie einfach, bis Porno-Mail in Ihrem Schnecken-Postfach an Sie adressiert erscheint und Ihr Kind liest es.

Oder jede andere Sache, die Sie gesucht haben, wird an einige Schorf verkauft. Sie denken nicht viel über Privatsphäre, bis der Tag kommt, um herauszufinden, wie jemand Ihr Bankkonto oder E-Mail übernommen hat usw. Leider verwenden viele Apps Google Play-Dienste, um Benachrichtigungen zu übermitteln und bieten keine Problemumgehung. Wenn Sie den Webdienst verwenden, müssen Sie sich nicht in Ihr Google-Konto einloggen, aber der einzige Nachteil ist, dass der Webdienst ziemlich schnell nicht mehr kontingent ist. Sie könnten warten, bis die Anwendung wieder verfügbar wird, oder alternativ können Sie die Chrome-Erweiterung verwenden, in diesem Fall müssen Sie Ihre Google Play-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben, aber es ist immer besser, auf der sicheren Seite zu sein, daher empfehlen wir Ihnen, auf das Auffüllen des Kontingents für den Tag zu warten. Möglicherweise können Sie vieles von dem, worauf Sie sich verlassen, derzeit nicht mehr verwenden. Abschied von Google bedeutet, die vielen Android-Apps zu verlieren, die Google macht. Gut geschrieben.

Ich mache genau das, was Sie seit etwa fünf Jahren beschrieben haben. Jetzt mit LineageOS. Ich habe ein Problem erst vor kurzem, obwohl, wo einige Dienste erfordern 2FA mit der Google Authenticator App, die Google Play Services auf dem Telefon zu verwenden scheint. Derzeit mache ich dies mit einem alten Telefon, das LineageOS und den Play Store nur darauf hat. Eine weitere große Quelle von Open-Source-Apps ist prism-break.org/ Dies ist kein beschämendes Geheimnis oder irgendetwas. Sie können die Google Developers-Website besuchen, um zu sehen, wie Google Play-Dienste in Android- und Android-Apps integriert werden sollen. Die meisten dieser Berechtigungen sind wahrscheinlich vorhanden, um diese Integration zu ermöglichen. Dennoch ist dies eine Menge Berechtigungen, die Sie einer App geben, die eine Verbindung zu Remoteservern herstellt, in der Regel ohne Vorankündigung. Wenn Sie die APK auf einem anderen Gerät als Ihrem Telefon herunterladen, sollten Sie auf Ihrem Gerät zu ihr navigieren und sie dann in einen Clouddienst wie Google Drive oder Dropbox hochladen können.