Android 10 beta herunterladen

By Senza categoria
Giu 12

Android 10 beta herunterladen

Während wir nicht empfehlen, es auf die harte Weise zu tun, unten finden Sie Anweisungen zum Herunterladen der Android Q Beta mit den offiziellen Fabrik-Images. Hüten Sie sich vor Drachen! Samsung hat ein neues Android 10-basiertes One UI 2.0 Beta-Update für die Galaxy S10-Serie veröffentlicht. Dies ist die vierte Android 10-Beta für Deutschland, Südkorea und die USA, wo das Beta-Programm zum ersten Mal gestartet wurde, und die dritte Beta für alle anderen Märkte, wie Indien, Polen, Frankreich, Spanien und Großbritannien. Die zweite und mutigere Option, um die neue Android-Beta auszuprobieren, blinkt manuell die Android 10-Werksbilder. Um dies zu tun, folgen Sie den auf dieser Seite genannten Schritten sorgfältig. Android Beta-Versionen haben ein paar zusätzliche Möglichkeiten, wie Sie die Updates installieren können. Die einfachste Methode ist, zu google.com/android/beta zu gehen und Ihr Gerät im Programm zu registrieren. Sie können auch das Android Flash Tool verwenden, das viele der blinkenden Schritte für Sie handhaben wird. Unten finden Sie die Dateien für manuelles Blinken.

ERSTE, müssen Sie die Beta-Benutzer-App von hier installieren. Befolgen Sie nach der Installation die nachstehenden Anweisungen. Die Entwicklervorschau ist eine frühe Version von Android 11 speziell für Entwickler. Wenn Sie kein Entwickler sind, treten Sie stattdessen der öffentlichen Beta bei. Wenn Sie das Android Beta-Programm vor der öffentlichen Android 11-Beta verwendet haben, müssen Sie Ihr Telefon erneut registrieren. Sobald Sie registriert sind, werden Sie weiterhin auf jede neue Version der Android 11 Beta automatisch aktualisiert, over-the-air. Wenn Sie diese Updates nicht wünschen oder wenn Sie entscheiden, dass Sie die Beta-Software nicht mehr möchten, können Sie die obigen Schritte ausführen, aber dann auf “Gerät abrollen” klicken. Die öffentliche Betaversion von Android 11 ist nur für Googles Pixel-Geräte verfügbar, wird aber in den kommenden Monaten auf weitere Geräte kommen. Normalerweise wäre die öffentliche Beta auf der Entwicklerkonferenz von Google, Google I/O, angekommen. Aber in diesem Jahr wurde es stillschweigend im Juni angekündigt.

Neu in diesem Jahr ist die Möglichkeit, das Android Flash Tool, eine webbasierte Version des ADB-Entwicklertools, zu verwenden, um die Android 11 Beta auf Ihrem Telefon zu installieren. Warnung: Die folgende Codezeile löscht Ihr Gerät. Normalerweise können Sie das “-w” aus dem Befehl entfernen, aber wenn Sie zu einer Beta-Version von Android wechseln, ist es nicht garantiert zu arbeiten. Betatests werden vor dem offiziellen Start einer Software veröffentlicht und folgen in der Regel Denbetatests von Entwicklern. Google bietet Entwickler und öffentliche Betas an, um Feedback von Entwicklern bzw. alltäglichen Nutzern zu sammeln. In diesen frühen Phasen, in denen sich die Software noch in der Entwicklung befindet, verwendet Google auch Betaversionen, um Probleme auszubügeln und Entwicklern Zeit zu geben, ihre Apps zu aktualisieren. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen nicht, die öffentliche Betaversion von Android 11 auf Ihrem primären Telefon zu verwenden. Verwenden Sie stattdessen ein sekundäres Gerät. Wenn Sie die Software jetzt installieren, beachten Sie, dass sie etwas seilig ist und Apps möglicherweise nicht funktionieren.

Die öffentliche Beta versioniver Android 11 ist ein fast fertiger Software-Build, den Verbraucher testen können. Es ist nicht der endgültige Bau, der später in diesem Sommer fällig wird. Im Moment können Sie versuchen, die Android-Beta-Vorschau baut auf Ihrem Pixel 3/3Xl, Pixel 2/XL, und Ihre ursprünglichen Pixel und Pixel XL sowie. Ja, Google hat die Unterstützung für das gute alte Smartphone erweitert, nachdem es Feedback von vielen Nutzern gehört hat. Diese Seite dient als Archiv für alle Android 11 Entwickler-Vorschau-/Beta-Versionen. Wir halten die Seite mit den neuesten OTAs und Factory-Images für unterstützte Geräte auf dem neuesten Stand. Hier erfahren Sie, wie Sie die Android 11 Entwicklervorschau mit unserem Leitfaden für Pixel-Geräte installieren. Die Liste der Fehlerbehebungen für das neueste Beta-Update ist kürzer als die vorherigen Updates, was darauf hindeutet, dass Samsung viel näher daran ist, das stabile Android 10-Update bereit zu haben. Tatsächlich hat Samsung das Android 10 Beta-Programm in Südkorea geschlossen, was ein weiterer Hinweis darauf ist, dass die stabile Version um die Ecke sein könnte. Da es sich jedoch um Beta-Updates handelt, ist nichts sicher, insbesondere wenn die neueste Beta neue Probleme mit sich bringt, die mit einem anderen Beta-Update behoben werden müssen.

Besuchen Sie einfach das Android Beta-Portal und melden Sie sich für die Beta-Version an, die Google dann auffordert, Ihrem Smartphone oder Tablet ein Over-the-Air-Update zu senden.